Wernigerode im Jahr 2016

  • Die Industrie floriert und das Gewerbegebiet "Smatvelde" entwickelte sich 2016 mit den Ansiedlungen von NOVATEX, GAW und dem DHL-Logistikzentrum hervorragend. Die Investitionen von Pharma Wernigerode, der Neubau der Produktionsstätten der Firma Krebs & Aulich, des Tischlermeisters Hinz sowie die Erweiterung der Firma Brauckhoff sind Ausdruck für das Vertrauen in den Wernigröder Wirtschaftsstandort.

Neue Produktionsstätten im "Gewerbegebiet Smatvelde"
© Wolfgang Grothe
Neue Produktionsstätten im "Gewerbegebiet Smatvelde" © Wolfgang Grothe