Wernigerode im Jahr 2016

  • In der Nacht vom 24. zum 25. April brennt ein Fachwerkhaus im Voigtstieg vollständig aus. 50 Kameraden der freiwilligen Feuerwehren aus Wernigerode, Minsleben/Reddeber, Silstedt, Darlingerode, Ilsenburg und Benzingerode sind im Einsatz. Verletzt wird niemand. Die einzige Bewohnerin, die durch den Brand ihr gesamtes Eigentum verlor, verdankt ihr Leben eigenen Angaben zufolge ihrer Katze, die sie geweckt hatte. Der Schaden wird auf 200.000 € geschätzt.

    Harzer Volksstimme - S.13 vom 26. April 2016
Einsatz der Feuerwehr im Voigtstieg
- Marco Söchting
Einsatz der Feuerwehr im Voigtstieg - Marco Söchting