Wernigerode im Jahr 1946

  • Am 1. Oktober geht die ehemalige "Argenta-Schokoladenfabrik AG" mit 53 Arbeitern und Angestellten in das Eigentum der Provinz Sachsen über und ist damit unter dem Namen "VEB Argenta" eine der ersten Volkseigenen Betriebe in Wernigerode.

ehemaliger "VEB Argenta" 2016
© Wolfgang Grothe
ehemaliger "VEB Argenta" 2016 © Wolfgang Grothe