Wernigerode im Jahr 1464

  • Im Sankt-Georgi-Hospital, außerhalb der Stadt vor dem Westerntor gelegen, finden Lepra-Kranke, vom unheilbaren Aussatz befallen, Unterkunft und Versorgung.