Wernigerode im Jahr 1920

  • Der nach Ende des Ersten Weltkrieges erneut aufgenommene Hotelbetrieb im "Hotel Hohnstein" wird, bedingt durch die schlechte wirtschaftliche Situation und das damit verbundene Ausbleiben der Gäste, endgültig am 11. Mai eingestellt. Das Hotel wird aus dem Gewerberegister gestrichen.