Wernigerode im Jahr 1989

  • Am Abend des 11. Oktober versammeln sich ca. 800 Personen vor dem Seniorenheim "Harzfriede", um das "Neue Forum" für die Stadt zu gründen. Da der Saal nicht ausreicht, ziehen die Teilnehmer in einer stillen Demonstration zur Johanniskirche. Obwohl das "Neue Forum" noch verboten ist, werden Arbeitsgruppen gebildet und ein vorläufiger Sprecherrat gegründet.

    Volksstimme - 11.10.2014 S. 13