Wernigerode im Jahr 1947

  • Am 18. Juli findet im Gewerkschaftshaus "Monopol" eine vom Rat der Stadt organisierte Einwohnerversammlung statt, in der über die Tätigkeit des Rates seit dem Tage der Besetzung Rechenschaft abgelegt werden soll.