Wernigerode im Jahr 1935

  • Die "NSDAP" übernimmt das Gebäude in der Burgstraße 37 als Parteihaus, im Volksmund als "Braunes Haus" bezeichnet.