Wernigerode im Jahr 1931

  • Am 1. Juni toben über der Stadt schwere Gewitter mit wolkenbruchartigen Niederschlägen. Der Marktplatz steht zeitweilig unter Wasser.

Markt nach einem Regenguss um 1930
- Stadtarchiv Wernigerode
Markt nach einem Regenguss um 1930 - Stadtarchiv Wernigerode